Auch dieses Jahr durften wir am Vorabend des Gründonnerstag wieder zahlreiche Freunde zu unserem Pascha-Mahl einladen. Die Hl. Messe wurde gefeiert zum Dank und in den Anliegen all unserer Freunde und Wohltäter – für die Anwesenden und auch für alle diejenigen, die es an diesem Abend nicht nach Marchegg geschafft haben.

P. Johannes-Elias betonte dabei, dass Jesus selbst es sei, der alle seine Freunde zu diesem eucharistischen und anschließenden weltlichen Pascha-Mahl eingeladen habe. So war es uns Brüdern dann auch eine sichtliche Freude, den Platz unseres Herrn einzunehmen und seinen Freunden zu dienen – durch den Dienst in Seiner Kirche und in unserer Küche.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen